Rock my heart

Rock my heart





Daten zum Buch


Titel:  Rock my heart
Autor/in:  Jamie Shaw
Verlag: blanvalet
Seiten: 384
Format: Taschenbuch
Preis: 12,99€
Link:  Hier klicken





Klappentext:


Feiern, tanzen - einfach Spaß haben! Das ist der Plan von Rowan Michaels und ihrer Freundin Dee, als sie zu einem Konzert der Band "The Last Ones To Know" gehen. Dort trifft sie auf Adam Everest, den absolut heißen Sänger der Band. Sie lässt sich zu einem Kuss hinreißen - doch der wird ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen ...



Meine Meinung:


So als aller erstes nehmen wir uns noch eine Minute Zeit und bewundern dieses wundervolle Cover.
Ich liebe heiße Jungs und Gitarren und den Titel, ich könnte es mir den ganzen Tag anschauen.
So genug vom Cover geschwärmt.
Man hat schon in den ersten Seiten die besondere Verbindung zwischen Rowan und Adam gespürt. Danach hat es meiner Meinung nach zu lange gedaurt bis wieder etwas interessantes passiert ist, es war aber trotzdem nicht langweilig.  Wie es dann richtig los ging, war ich so gefesselt! Ich hab die ganzen restlichen 260 Seiten an einem Tag durchgelesen, weil es einfach so wunderbar war. Ich hab die ganze Band ins Herz geschlossen. Ich wollte wirklich nie freiwillig aufhören zu lesen. Der Schreibstil war genauso wie ich ihn mag amüisant, an den richtigen Stellen romantisch und noch viel mehr.  Allerdings konnte ich manche Entscheidungen von der Autorin leider nicht nachvollziehen. Es ist aber trotzdem sehr gelungen. Ich werde auf jeden fall den 2.Band lesen, auch wenn es leider nicht mehr um Rowan und Adam geht. 



Fazit:


Es ist ein sehr gelungenes Buch. Da ich ja sowieso musik und heiße Jungs Liebe hat es mir noch besser gefallen. Leider kann ich aber den Buch keine 5 Sterne geben, weil es nicht ganz perfekt war, aber schon sehr nah dran. Deshalb gibt es von mir sehr verdiente 4,5 von 5 Sternen.




Bildergebnis für 4,5 von 5 sternen

1 Kommentar:

  1. Bin da ganz deiner Meinung :) und echt coole Rezi! Ist sehr übersichtlich gestaltet

    AntwortenLöschen